Carl Schmitt und die Öffentlichkeit.: Briefwechsel mit - download pdf or read online

By Kai Burkhardt

ISBN-10: 3428140923

ISBN-13: 9783428140923

Die Kategorie Öffentlichkeit ist im 21. Jahrhundert zu einem zentralen und kaum zu überschätzenden politischen Faktor geworden. Die theoretische Reflexion hat mit dem politischen und technologischen Wandel nicht Schritt gehalten. Die berühmten Leitbegriffe der Frankfurter Schule, in deren Mitte das Wort Öffentlichkeit endgültig zu einem positiv besetzten politischen Schlagwort wurde, können nur noch teilweise befriedigen und bedürfen heute einer kritischen Erweiterung.

Der Briefband lädt dazu ein, die weitaus skeptischeren medientheoretischen Ansätze aus der Weimarer Republik neu zu entdecken und abgerissene Kontinuitätslinien wieder aufzunehmen. Im Mittelpunkt steht der Staatsrechtler Carl Schmitt, der nach Max Weber wohl einflussreichste deutsche Theoretiker des Politischen im 20. Jahrhundert. Kaum etwas hat Schmitt mehr beschäftigt als Macht und das Verhältnis zur Öffentlichkeit, denn er selbst hat sich in erster Linie als Lehrer und Publizist verstanden und sein gesamtes berufliches Leben danach ausgerichtet.

Bedeutsam sind die dokumentierten Briefe in dreierlei Hinsicht. Erstens spiegeln sie eine Elitenkommunikation, die Schmitt über die Systemwechsel hinweg zwischen 1920 und 1980 mit herausragenden Journalisten und Verlegern seiner Zeit über die Phänomene Öffentlichkeit und Journalismus führte. Zweitens geben sie Zeugnis einer intellektuellen Topografie mit überlagerten Argumentationslinien, die nach 1945 nur indirekt als eine artwork Geheimwissenschaft weitergegeben wurden. Drittens bieten sie einen Einblick in die Inszenierungs- und Öffentlichkeitsstrategie des Staatsrechtlers, mit der er seine Thesen und Ansätze verbreitete und die bis heute eine ausgewogene Bewertung des raffinierten Autors verstellt.

Show description

Read Online or Download Carl Schmitt und die Öffentlichkeit.: Briefwechsel mit Journalisten, Publizisten und Verlegern aus den Jahren 1923 bis 1983. Hrsg., kommentiert und eingeleitet ... Giesler und Stefan Krings. (German Edition) PDF

Best historical reference books

Download e-book for kindle: A Companion to the French Revolution (Blackwell Companions by Peter McPhee

A significant other to the French Revolution includes twenty-nine newly-written essays reassessing the origins, improvement, and effect of this nice turning-point in smooth historical past. Examines the origins, improvement and influence of the French Revolution positive aspects unique contributions from prime historians, together with six essays translated from French.

New PDF release: Vorurteile, Stereotype und NS-Propaganda im Hinblick auf

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, word: 2,3, Universität Kassel, Veranstaltung: Historische mind's eye und Geschichtsdidaktik, Sprache: Deutsch, summary: Die Kinder- und Jugendliteratur zur Epoche des Nationalsozialismus hat ein immenses Ausmaß angenommen und wird in der Schule oft zur Gestaltung einer Unterrichtseinheit genutzt.

Download e-book for kindle: Trieste: Un'identità di frontiera (Einaudi tascabili. Saggi by Claudio Magris,Angelo Ara

Angelo Ara e Claudio Magris si sono proposti di indagare proprio l. a. peculiarità del «caso Trieste», studiandolo nella sua storia e nelle testimonianze letterarie. Ecco dunque l'unicità, - a sua volta spesso mitizzata - di un crocevia che rispecchia le tensioni europee, che fonde - spesso drammaticamente - tradition ed etnie varied, e in cui possono convivere l'irredentismo e il culto di Francesco Giuseppe, il cosmopolitismo e l. a. chiusura municipale.

New PDF release: Martin Luther's PRIESTHOOD OF ALL BELIEVERS: In an Age of

This publication is a “must have” in guidance for celebrating the five hundredth anniversary of the Reformation! "Martin Luther's PRIESTHOOD OF ALL BELIEVERS — In an Age of recent fable" demanding situations today’s well known fable that Martin Luther used to be a cheerful ecumenist, a Roman Catholic at center who having disrupted church team spirit for purposes of excellent religion, used to be however eagerly looking a course domestic to Rome.

Extra resources for Carl Schmitt und die Öffentlichkeit.: Briefwechsel mit Journalisten, Publizisten und Verlegern aus den Jahren 1923 bis 1983. Hrsg., kommentiert und eingeleitet ... Giesler und Stefan Krings. (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Carl Schmitt und die Öffentlichkeit.: Briefwechsel mit Journalisten, Publizisten und Verlegern aus den Jahren 1923 bis 1983. Hrsg., kommentiert und eingeleitet ... Giesler und Stefan Krings. (German Edition) by Kai Burkhardt


by James
4.5

Rated 4.81 of 5 – based on 30 votes